Tonart13

Bild­hauer­werk­statt

Visual

Das Atelier

Atelier ImpressionArbeitsreicher Tag in der Werkstatt

ArbeitsplatzIndividuelle Arbeitsplätze

Atelier mit Drehböcken
Drehböcke im Atelier

Werkstatt & Künstler

Wir praktizieren alle möglichen Bildhauertechniken, vorwiegend mit Ton, aber auch mit Gips, Zement, Draht, Silikon etc. In der Regel setzt jede(r) eigene Vorstellungen und Ideen der Skulpturen und Objekte um. Gelegentlich arbeiten wir nach Absprache gemeinsam nach Modell. Jeder der Mitglieder hat einen eigenen Arbeitsplatz und kann bei Bedarf auch den übrigen Raum mitnutzen. Zum Atelierraum gehört ein Lagerraum mit Brennofen für Tonarbeiten, Werkzeug, Materialien. Staffeleien, Zeichenbretter und andere wichtige Utensilien sind zum großen Teil vorhanden.

Treffen, gegenseitiges Kennenlernen, Absprachen finden immer dienstags von 18:00 - 21:00 Uhr statt. In der inzwischen schon „legendären“ Rotweinpause am Dienstagabend gibt es Gespräche über unsere Arbeit, über Kunst im allgemeinen, aktuelle Ausstellungen und und und...

Im Atelier finden teilweise Kurse statt, ansonsten ist das Arbeiten frei und ohne Anleitung. Das Atelier ist für die Mitglieder jederzeit zugänglich.